t73f.de

Check-in [a334dcf59e]
Login

Many hyperlinks are disabled.
Use anonymous login to enable hyperlinks.

Overview
Comment:Update Terminvereinbarung: Dauer
Downloads: Tarball | ZIP archive | SQL archive
Timelines: family | ancestors | descendants | both | trunk
Files: files | file ages | folders
SHA1:a334dcf59e5124cda7088d198d331ffeb3016944
User & Date: dkreuz 2017-03-31 17:08:29
Context
2017-03-31
17:15
dkreuz -> t73fde, soweit relevant check-in: 8a1023aae3 user: dkreuz tags: trunk
17:08
Update Terminvereinbarung: Dauer check-in: a334dcf59e user: dkreuz tags: trunk
17:03
Remove some typos, small updates check-in: a0ded0cd71 user: dkreuz tags: trunk
Changes
Hide Diffs Unified Diffs Ignore Whitespace Patch

Changes to content/blog/20090413_155131_gesprachstermin_vereinbaren/contents.lr.

33
34
35
36
37
38
39


40
41
42
43
44
45
46
..
52
53
54
55
56
57
58
59




   Sie mit "Gruß, Inka, Frank" unterschreiben, oder heißen Sie "Herr Frank
   Inka"?)
3. Sagen Sie bitte, worüber Sie mit mir sprechen wollen. Ich möchte mich auf
   das Gespräch mit Ihnen vorbereiten.
4. Vielleicht geben Sie auch Wunschtermine an. Alternativ sollten Sie als
   Studierender das Semester angeben, zu dem Sie die meisten Veranstaltungen
   besuchen. Dann kann ich einen Termin bestimmen.



Sie erhalten dann eine E-Mail von mir, in der ich einen Termin vorschlage.
Sofern dieser auch Ihnen zusagt, bestätigen Sie ihn bitte per E-Mail. Warum?
Lesen Sie einfach den Artikel über das sog.
[Drei-Wege-Handshake](http://de.wikipedia.org/wiki/Drei-Wege-Handshake).

Wenn Sie diesen Termin nicht rechtzeitig bestätigen, sollten Sie sich nicht
................................................................................

Danke! (Und das Leben wird für uns alles wieder ein Stückchen einfacher)

:-)


**Update 18.04.16:** Alternativ können Sie Termine auch per DM über [meinen
Twitter-Account](https://twitter.com/dkreuz/) vereinbaren.











>
>







 







|
>
>
>
>
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
..
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
   Sie mit "Gruß, Inka, Frank" unterschreiben, oder heißen Sie "Herr Frank
   Inka"?)
3. Sagen Sie bitte, worüber Sie mit mir sprechen wollen. Ich möchte mich auf
   das Gespräch mit Ihnen vorbereiten.
4. Vielleicht geben Sie auch Wunschtermine an. Alternativ sollten Sie als
   Studierender das Semester angeben, zu dem Sie die meisten Veranstaltungen
   besuchen. Dann kann ich einen Termin bestimmen.
5. Ohne Angabe einer Dauer kann das Finden eines freien Termins schwierig
   werden. Es sei denn, Ihren reicht meine Default-Dauer von 14 Minuten aus.

Sie erhalten dann eine E-Mail von mir, in der ich einen Termin vorschlage.
Sofern dieser auch Ihnen zusagt, bestätigen Sie ihn bitte per E-Mail. Warum?
Lesen Sie einfach den Artikel über das sog.
[Drei-Wege-Handshake](http://de.wikipedia.org/wiki/Drei-Wege-Handshake).

Wenn Sie diesen Termin nicht rechtzeitig bestätigen, sollten Sie sich nicht
................................................................................

Danke! (Und das Leben wird für uns alles wieder ein Stückchen einfacher)

:-)


**Update 18.04.16:** Alternativ können Sie Termine auch per DM über [meinen
Twitter-Account](https://twitter.com/t73fde/) vereinbaren.

**Update 31.03.17:** Immer mehr Mails erreichen mich ohne Angabe einer
geplanten Besprechungsdauer. Damit das keiner vergisst, habe ich Punkt
5 ergänzt. Mein Twittername hat sich auch geändert...